Jetzt mit Code "pfingsten2018" 20% sparen! Gültig bis einschl. 3.6.2018. Sparpakete und Bücher ausgenommen.

„21.12.2012“ – Untergang unserer Welt oder ein Datum für den Wandel?

Hallo lieber LeserInnen,

nächsten Monat ist es dann ja soweit: am 21.12.2012 geht unsere Welt unter…, wenn wir den Gerüchten, die um dieses Datum kursieren, Glauben schenken dürfen. Und das aus dem Grund, weil an diesem Datum der Kalender der Mayas endet.

Die Mayas sind ein Volk aus Mittelamerika und vor allem für ihre hoch entwickelte Kultur bekannt. Berühmt sind die Mayas für ihren Maisanbau, die Mathematik und ihren hoch entwickelten Kalender. Doch die Mayas haben nicht den Untergang der Welt vorhergesagt, sondern ihr Kalender endet, weil unsere Welt einen 26000en Zyklus beendet und in einen neuen Zyklus eintritt. Es heißt, dass der Zyklus, in dem unsere Welt derzeit noch steckt, „männlich“ regiert ist und der neue Zyklus von einer „weiblichen“ Energie geführt wird.

Ich persönlich glaube nicht an den Untergang der Welt, denn wenn ich das tun würde, dann würde ich nun nicht an diesem Artikel sitzen, nicht, weil es mir keinen Spaß macht, sondern weil ich mich auf einer Weltreise ohne Wiederkehr befinden würde. Ich fand es ganz interessant, als sich viele Menschen den Film von Roland Emmerich „2012“ angeschaut haben, und sie ganz entsetzt waren von dem, was sie da sahen und auch noch daran glaubten. Geändert wurde aber so gut wie nichts.

Für mich ist das so, wie wenn Menschen in ihrem Leben etwas ganz Extremes tun und dann sagen: „Ich lebe ja nur einmal.“ Wenn Du glaubst, dass Du nur einmal lebst, warum machst Du Dir dann soviel Stress? Ich kann die Menschen verstehen, die an ein Leben danach glauben und deshalb in diesem Leben ein paar ganz „besondere“ Erfahrungen machen wollen, weil sie wissen, sie haben noch 789 weitere Leben vor sich und 356 bereits hinter sich; nur da hatten sie noch keine Zeit für die Erfahrungen, die sie nun in diesem Leben unbedingt machen wollen. Aber bei einem Glaube an nur ein Leben…

Wozu die ganze Plackerei, Streiterei, das Gehetze, die ständigen Sorgen um Frau, Mann, Kind, Job, Geld, Sex, Hausbau ja oder nein usw. Wozu? Warum lehnst Du Dich nicht entspannt zurück, reist durch die Welt, machst nur die Jobs, die Dir Spass machen, die Dir das Geld bringen, um Dir Deine Wünsche zu erfüllen, von denen Du bestimmt viele hast, denn Du lebst ja nur einmal, also gib Gas…, warum Streit mit dem/der PartnerIn haben, lieber gleich trennen und andere Beziehungen ausprobieren…

Da ich weiß, dass am 21.12.2012 nicht die Welt untergehen wird, sondern das glaube, was wohl auch die Mayas geglaubt haben, nämlich, dass das Datum ein Datum des Wandels darstellt – und in meiner Welt für einen guten Wandel – kümmere ich mich auch in diesem Jahr um Weihnachtsgeschenke, habe die Wohnung weihnachtlich geschmückt, schreibe bereits an der Einkaufsliste für das Weihnachtsessen, habe tolle Pläne und Ideen für 2013, schreibe bereits an neuen Apps und freue mich sehr auf ein Land im nächsten Jahr, in dem ich noch nie war (Ihr erinnert Euch an den Artikel „Jedes Mal etwas Neues oder doch wieder das Bekannte“?) und weiß, dass ich auch 2013 und viele weitere Jahre vielen Menschen durch meine Therapiestunden, meine Hypnosen, meine Coachings und natürlich durch GetonApps sehr gut helfen werde.

Und daher bin ich ganz entspannt! Du auch? Oder bist Du gerade wieder im Stress, weil Du nur einmal lebst?

 

Enjoy your day und Get on 🙂

Eure Kim

Dieser Beitrag wurde in der Kategorie Coaching veröffentlicht. Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Zum Impressum.

Zurück

Exklusiv für Sie!
Das 7-Tage
Meditationsprogramm
"Liebe"
Jetzt 7 Tage lang kostenlos zusammen mit Kim Fleckenstein
online meditieren!

Start: Montag, 09.04.2018
Jetzt anmelden und dabei sein!
close-link
Exklusiv!
Meditations-programm
"Liebe"
Jetzt kostenlos 
7 Tage lang
mit  Kim Fleckenstein
online meditieren!

Start:
Montag, 09.04.2018
Jetzt anmelden!