Scheitern in Erfolg verwandeln

Hallo liebe Leser*Innen,

bist Du bereit fĂŒr Deine Angst vorm Scheitern? đŸ€”

Ich freue mich sehr, Dir mein neues Seminar „Scheitern in Erfolg verwandeln“ vorzustellen 😀

In diesem Seminar geht es um Deine Angst. Um Deine Angst vor dem Scheitern. Um Deine Angst vor dem Versagen. Um Deine Angst, Fehler zu machen. Und dabei ist es vollkommen egal, ob es sich um einen beruflichen Kontext handelt, um eine Beziehung oder um eine PrÀsentation Deiner Person. 

Das Ziel dieses Seminars ist unter anderem:

  • Erkennen der eigenen konstruktiven und destruktiven Gedanken sowie GefĂŒhle zum Thema Scheitern und Versagen
  • AusdrĂŒcken von Scham, Zweifeln und anderen unangenehme GefĂŒhlen
  • Das eigene Scheitern darstellen und anerkennen können
  • Dir selbst und anderen Menschen ehrlich und verstĂ€ndnisvoll begegnen

Dieses Seminar verbindet nicht nur Theorie und Praxis in einem geschĂŒtzten Rahmen einer Gruppe Gleichgesinnter, sondern beinhaltet ganz viel von dem, was ich in den letzten 12 Jahren in meiner Ausbildung, Weiterbildung und an Lebenserfahrung gesammelt habe.

Bevor ich hier aber noch viel weiter schreibe, lies doch einfach selbst, was Du in diesem Seminar fĂŒr Dich erfahren, loslassen und stattdessen Wertvolles mitnehmen kannst:

-> Scheitern in Erfolg verwandeln

Die Abwicklung der Anmeldung und die Informationen zur Unterkunft findest Du auf der Seite Merz-Training, ĂŒber die mein Seminar eingebunden ist. Die Trainerin im Seminar bin aber ich und die gesamte DurchfĂŒhrung des Seminars findet natĂŒrlich durch mich statt. Solltest Du vorab Fragen zu diesem Seminar haben, melde Dich gerne jederzeit schriftlich oder telefonisch bei mir.

Ich weise jetzt schon daraufhin, dass die gesetzlichen Bestimmungen zu Covid19 zum Start des Seminars bindend sind. Außerdem auch die Bedingungen, die das Seminarhaus Holzmannstett, in dem das Seminar stattfindet, in Bezug auf Covid19 stellt.

Ich danke Dir, dass Du meine BeitrĂ€ge liest. Solltest Du jemanden kennen, den dieses Seminar auch interessieren könnte, so leite diesen Artikel gerne weiter ❀ 

Herzliche GrĂŒĂŸe â đŸ‘‹â 

Kim

Schreiben Sie einen Kommentar

NEUES SEMINAR!

Scheitern in Erfolg verwandeln

VerÀndern Sie Ihre Einstellung zum Thema Scheitern. Geben Sie Selbstkritik und VersagensÀngste keine Chance mehr.

Lernen Sie zusammen mit mir, Ihr Selbstvertrauen dauerhaft zu steigern!

*Anmeldung ĂŒber merz-training.de

Lernen Sie durch Scheitern und Versagen, erfolgreich zu sein

Ob MilliardĂ€r Steve Jobs, der sĂŒdafrikanische FreiheitskĂ€mpfer Nelson Mandela, die mexikanische KĂŒnstlerin Frida Kahlo oder Tennislegende Andre Agassi – sie alle haben (außer Erfolg und Ruhm) eines gemeinsam: Sie sind mindestens einmal in ihrem Leben richtig gescheitert. Trotzdem sind sie drangeblieben und immer wieder aufgestanden.

Sie wollen das auch? Dann ist dieses Seminar genau das richtige.

Wovor fĂŒrchten Sie sich? Einen Menschen, den Sie toll finden, anzusprechen? Sich endlich mit einer Idee, ĂŒber der Sie schon lange brĂŒten, selbststĂ€ndig zu machen? Einen Karrierewechsel vorzunehmen? Oder welches vergangene Scheitern haben Sie noch nicht ĂŒberwunden?

Wir alle haben viele TrĂ€ume und WĂŒnsche im Kopf. Doch oft ist es die Angst vor dem Versagen, die uns davon abhĂ€lt, diese in die Tat umzusetzen – oder ĂŒberhaupt den ersten Schritt in die richtige Richtung zu gehen. Wer schon mal gescheitert ist, findet schnell GrĂŒnde, warum etwas nicht funktionieren wird. Warum es finanziell nicht hinhauen kann. Warum eine hoffnungslose Blamage droht.

Aber wenn wir unsere Ziele erreichen und – fĂŒr uns und den Rest der Welt – etwas erschaffen wollen, dann mĂŒssen wir mutig sein und unsere Komfortzone verlassen. So wie es Gates, Thelen, Becker und andere getan haben. FrĂŒhere Fehler können ein sehr guter Wegweiser sein! Denn sie zeigen uns, was wir anders handhaben sollten, um die Weichen fĂŒr den zukĂŒnftigen Erfolg ruhig und voller Vertrauen zu stellen. Kein Mensch erreicht Großartiges, wenn er nicht bereit ist, ein gewisses Risiko einzugehen und die Angst vor dem Scheitern beiseite zu schieben.

Das Ziel dieses Seminars ist es, dass die Teilnehmer sich mit dem Scheitern auseinandersetzen – auf eine andere und bessere Art als bisher. Betrachten Sie Ihre Angst vor Fehlern und vor dem Versagen genau, analysieren Sie sie und wandeln Sie sie um. So dass nachher der Mut grĂ¶ĂŸer ist als die Furcht vorm Misserfolg.

In Einzel- aber auch Gruppenarbeiten werden verschiedene Stationen des bisherigen Scheiterns dargestellt und können so neu betrachtet werden. In angenehmer AtmosphĂ€re und im Austausch mit anderen wĂ€chst Ihr SelbstwertgefĂŒhl und Sie

Ziele

Dieses intensive und 3,5 Tage dauernde Seminar bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, ihre persönliche Einstellung rund um das Thema Scheitern, Selbstkritik und VersagensĂ€ngste aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Es unterstĂŒtzt sie außerdem dabei, das Vertrauen in sich selbst stark und dauerhaft zu steigern. Damit Freude, Mut und positive Energie vollumfĂ€nglich fĂŒr das Erreichen zukĂŒnftiger Ziele zur VerfĂŒgung stehen.

  • Erkennen der eigenen konstruktiven und destruktiven Gedanken sowie GefĂŒhle zum Thema Scheitern und Versagen
  • AusdrĂŒcken von Scham, Zweifeln und anderen unangenehme GefĂŒhlen
  • Das eigene Scheitern darstellen und anerkennen können
  • Sich selbst und anderen Menschen ehrlich und verstĂ€ndnisvoll begegnen
  • Fehler erkennen, annehmen und umwandeln
  • Neue und unterstĂŒtzende GlaubenssĂ€tze herausarbeiten
  • Neue Ziele setzen und erreichen
  • Selbstvertrauen und SelbstwertgefĂŒhl stĂ€rken

Termin & Ort

15. bis 19. Juni 2022
Seminarhaus Holzmannstett, 83539 Pfaffing

In Kooperation mit Merz Training (merz-training.de)

Bereit fĂŒr VerĂ€nderung?

Scheitern in Erfolg umwandeln

Sie wollen auch? Dann ist dieses Seminar genau das richtige fĂŒr Sie!

*Anmeldung ĂŒber merz-training.de