Podcast #55: Meditation & Glück

Hallo liebe Leser*Innen,

ich freue mich, in dieser Folge mit Dir über das Thema Meditation zu sprechen und wie viele Menschen diese dazu nutzen, um glücklich(er) zu werden. Kann das gehen?

Natürlich kann die Meditation Dir dabei helfen, dass Du Dich glücklicher fühlen kannst, aber nur wenn Du zunächst erkennst, dass das Glück bereits da ist und in Dir steckt. Ich erkläre Dir in dieser Folge, welche Auswirkungen es haben kann, wenn Du die Meditation dazu mißbrauchst, um Dich schöner, fröhlicher etc. zu fühlen.

Außerdem erkläre ich Dir auch, warum die Hypnose und Meditation nicht ein und dasselbe sind, wie fälschlicherweise oft angenommen und auch berichtet wird.

In dieser Podcastfolge erfährst Du…

  • wieso eine Motivation auch negativ sein kann
  • worauf Du Deinen Fokus nicht richten solltest
  • welche Erwartung Du in der Meditation nicht haben solltest
  • was der Unterschied zwischen Hypnose und Meditation ist

Ich wünsche Dir viel Freude mit dieser Folge:

Dir hat diese Folge gefallen? Dann bewerte sie doch gerne dort positiv und empfehle meinen Podcast gerne an die Personen weiter, von denen Du meinst, dass er ihnen auch gefallen könnte. Du möchtest keine Episode verpassen? Dann abonniere meinen Podcast und bekomme immer direkt Bescheid, wenn eine neue Podcastfolge veröffentlicht wurde.

Meditative Grüße 🙏

Kim

[block id=“podcast“]

Jetzt zum Selbstläufer werden!

Verpasse keine Folge und abonniere meinen Podcast. 

PS. Mit Deiner Bewertung, hilfst Du den Podcast zu verbessern und anderen Menschen, den Podcast leichter zu finden. Vielen Dank!

Du hast Feedback oder Themenwünsche?

Schreibe mir gerne an info@kimfleckenstein.com.

Schreiben Sie einen Kommentar

Neuer Selbstlernkurs!

Circle of life -

Lass' Deine Lebensenergie fließen!