Hilfe in der Krise!

Coaching & Therapie per Skype, Facetime oder Telefon

Deine Ziele aus der astrologischen Sicht

Hallo liebe Leser*Innen,

es mal wieder Zeit für einen guten Artikel von meiner Gastexpertin Ingrid Huse aus meinem Soulfood-Club. Da es in diesem Monat um das Thema „Ziele setzen & erreichen“ geht, hat sie aus der Chinesischen Astrologie Sicht etwas dazu geschrieben. Doch lies einfach selbst:

Ziele sind wichtig und sinnvoll, weil sie Orientierung und Fokussierung geben. Die chinesische Astrologie kann dich darin unterstützen, ein Ziel in eine realisierbare Möglichkeit zu transformieren. Je informierter du bist, desto qualifiziertere Entscheidungen kannst du treffen. Deshalb findest du in diesem Blog ein für dich mögliches berufliches Ziel – basierend auf deinem Geburtsmonat.

Wir haben Mitte März. Die guten Vorsätze vom Jahresbeginn haben sich zum grössten Teil verlaufen. Wie sieht es mit deinen Zielen aus? Hast du dir welche gesetzt?
Der Corona Virus und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Auswirkungen, sowie alle anderen Probleme, bieten gute Gelegenheiten Schuldige für das Verzetteln und Zurückstellen der guten Vorsätze und der Ziele zu finden.

Noch keine Ziele?

Im Hinterkopf ist der Gedanke:

Was will ich eigentlich erreichen…
Schade, das erste Vierteljahr ist ja schon fast vorbei… und in meiner persönlichen und beruflichen Entwicklung bin ich nicht wirklich weitergekommen…
Nun herrscht eine schwierige Zeit, nachher ist es wieder ein Jahr, indem ich gefühlt nichts erreicht, sondern nur verloren habe…

Dann ist JETZT die richtige Zeit dafür! Gerade in schwierigen Zeiten brauchst du Ziele, Meilensteine und Etappen, auf die du hinarbeiten kannst!
Warum ist es so schwierig, Ziele genau zu definieren – und dann noch umzusetzen?

Seitdem ich Menschen zu ihren Chancen und Möglichkeiten berate, fordere ich sie auf, mir drei Ziele zu nennen. Diese Ziele sollen – wie es sich für sinnvolle Ziele gehört – realistisch und erreichbar sein, einen Zeitrahmen haben und ein überprüfbares Ergebnis haben. Sie dürfen sowohl private als auch berufliche Ziele sein. Das hat bis jetzt viele Klienten überfordert und ich erhalte Ideen, Träume und Wünsche.

Das sind die Top 5 der Ziele und meine Fragen dazu sind:

1. Mehr Kunden! Wieviel mehr Kunden? Wo kommen die her? Kannst du sie händeln?  

2. Mehr Geld! Woher soll das kommen? Was tust du dafür? Was lernst du, um es zu verdienen?

3. Mehr Erfolg! Was machst du anders? Was lernst du dazu? Welche Verantwortung trägst du neu? Wozu bist du bereit?

4. Weniger Gewicht! Mein persönliches Lieblingsziel – seit 3 Jahren… ☹
Warum willst du weniger wiegen? Welcher Sport macht dir Spass? Was bedeutet dir Essen? Wie ist dein Plan?

5. Traumpartner/in! Was suchst du und was bietest du? Für wen bist du der Traumpartner/in? Wieso überhaupt Traum? Dazu habe ich auch einen Blogbeitrag im Februar geschrieben –
Auf der Suche nach der grossen Liebe

Zielerreichung ist mit Arbeit verbunden!

Viele scheitern daran, dass sie sich zwar stimmige Ziele setzen, aber die Arbeit scheuen, das jeweilige Ziel auf kleine, umsetzbare Schritte herunterzubrechen und/oder diese dann umzusetzen! Ein erledigter kleiner Schritt und noch einer und noch einer… und irgendwann bist du am Ziel.

Selbst ich habe in meinem Büro an einen gut sichtbaren Platz einen Zettel heften:

WAS IST DER NÄCHSTE KLEINE SCHRITT?

Damit ich mich daran erinnere, dass ich auch mit kleinen Schritten weiterkomme…

Ein Ziel kannst du nur erreichen, wenn du bereit bist, dich zu verändern. Genau darin liegt deine Chance! Je mehr Informationen du zu dir und deinen möglichen Zielen hast, desto qualifiziertere Entscheidungen kannst du treffen!

Die Chancen der Zielfindung und Zielerreichung mit Hilfe der chinesischen Astrologie

Mit Hilfe der chinesischen Astrologie finde ich für meine Klienten immer wieder gute Ansatzpunkte, die in der eigenen Person und den Chancen für 2020 liegen. 
Ansatzpunkte, um Ziele sinnvoll zu setzen und sie dann entweder erreichbar machen oder sie auf einen günstigeren Zeitpunkt zu verschieben.

In der chinesischen Astrologie gibt es jährliche wechselnde Einflüsse und Möglichkeiten. Sowohl positive als auch negative. Sie zeigen dir, wo du die grössten Chancen hast und warum du dir oft selbst im Wege stehst.

Die chinesische Astrologie arbeitet unter anderem mit den 12 Tieren. Jeder von uns hat 4 Tiere aufgrund seines Geburtscharts. Je nachdem, wie „deine“ Tiere sich mit dem Tier des Jahres (2020 ist das Jahr der Metall-Ratte) vertragen, kannst du Rückschlüsse ziehen und Chancen für das Jahr erkennen.

-> ganzen Artikel weiterlesen

Ich wünsche Dir viel Freude mit diesem schönen und informativen Artikel. Schreibe mir, wie er Dir gefallen hat und ich leite das Feedback an Ingrid weiter.

Du kannst die erste Woche im Soulfood-Club kostenlos testen und Deine Mitgliedschaft ist auch monatlich kündbar. Melde Dich also direkt an und lasse Dich überraschen, was alles Tolles auf Dich in meinem Soulfood-Club wartet.

Herzliche Grüße 👋👋👋

Kim

Schreiben Sie einen Kommentar

Neuer Selbstlernkurs!

Circle of life -

Lass' Deine Lebensenergie fließen!